Albert Coers (Hg./ed.)
Inside the Box
Euro 15,00
->zur Bestellung hinzufügen

Inside the Box untersucht eine wenig beachtete Schnittstelle von öffentlichem und nichtöffentlichem Raum, Museum und Nutzer: Schließfächer. 18 Künstler belegen sie im Kunstareal München mit ihren Arbeiten. Gemeinsam ist ein raumbezogener Ansatz, der sich verschiedener Medien bedient, Skulptur, Installation, Fotografie, Film. Dabei steht das begrenzte Format der Box im Fokus, die temporäre Nutzung und der institutionelle Kontext.

Albert Coers (Herausgeber): Inside the Box. Kunst in Schließfächern. Erscheint anlässlich der Ausstellung Lenbachhaus, Kunstbau, Ägyptisches Museum, Alte Pinakothek München, 15.9. – 29.9.2013. Teilnehmer: Stefan Alber, Albert Coers, Peter Dobroschke, Andreas Feist, Stefano Giuriati, Karen Irmer, Jadranka Kosorcic, Carolina Kreusch, Tanja Kriete, Alfred Kurz, Oh-Seok Kwon, Peggy Meinfelder, Gregor Passens, Michaela Rotsch, Veronika Veit, Katharina Weishäupl, Stefan Wischnewski, Carolina Wolf.

Berlin 2014, 80 Seiten, zahlr. Abb., 13 x 19 cm, broschiert, Deutsch/Englisch
ISBN 978-3-95763-027-8 {Lieferbar}